Aus der Hauptversammlung vom 24.10.2017

Aus der Hauptversammlung vom 24.10.2017

Aus dem Protokoll der HV vom 24.10.2017 / 19.00 – 19.50 Uhr
Protokollführerin: Regula Hügli Zeaiter

1. Begrüssung und Präsenz
Adrian Aebi begrüsst die Anwesenden und die Vertreter aus 28 ehemaligen Klassen. Es wurden 142 Einladungen verschickt.
Die Traktandenliste wird genehmigt.

2. Protokoll der Hauptversammlung vom 28. Oktober 2014
Das Protokoll wird einstimmig angenommen und verdankt.

3. Jahresbericht des Vorstandes / Ausblick auf das Sek.-Fest 2018
Adrian Aebi berichtet, dass alle bekannten Mitgliederadressen angeschrieben und der Jahresbeitrag für 4 Jahre eingefordert wurde.
Viele Briefe kamen zurück, da Adressenänderungen spärlich gemeldet werden. Die Adressverwaltung wir von Markus Schneeberger mit einem grossen Aufwand betrieben.

4. Tätigkeitsprogramm / Sek.-Fest 2018
Das Sek.- Fest 2018 findet am 25. August wieder im Grien statt.
Die Teilnehmerzahl schwindet leider, aber die Kosten der Infrastruktur bleiben gleich hoch. Für das geplante Fest wird die Halle von der Gemeinde Lyss gratis zur Verfügung gestellt werden.
Ab den 1980ger Jahrgängen ist die Mobilisation der Teilnehmer schwierig. Das Schulsystem ist durchlässiger geworden (Sek- und Realschule sind übergreifend) und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Klassen ist nicht mehr gleich.

Die Erhöhung der Bankettkarten auf 45. Fr. wird vom Vorstand vorgeschlagen und vom Plenum unterstützt.

Mithilfe der Schüler beim Aufbau des Festes wird erwartet.

Das vorgeschlagene Festprogramm wird von den Anwesenden verabschiedet.

5. Jahresrechnung 2014 bis 2016
Der Kassier Daniel Trachsel erläutert den Anwesenden die Jahresrechnung 2014 – 2016.
Die Revisoren Martin Rindlisbacher und Pascal Villard lesen den Revisorenbericht vom 19. Mai 2017 vor und bitten die Versammlung, dem Kassier die Decharge zu erteilen.
Die Delegierten erteilen einstimmig die Decharge.

6. Jahresbeitrag
Die Jahresbeiträge von 7.50 Fr. bleiben gleich und werden im 3 oder 4 Jahresturnus fällig.

7. Budget 2017 und 2018
Der Kassier erläutert dem Plenum auch das Budget.
Das Budget wird einstimmig genehmigt.

8. Wahlen
Wahl des Vorstands
Präsident: Adrian Aebi
Vize- Präsidentin: Tanja Murri
Kassier: Daniel Trachsel
Sekretärin: Regula Hügli Zeaiter
Vertreter Sek. Lyss: Thomas Gerber
Beisitzer: vakant

Die Mitglieder des Vorstands werden mit Applaus wiedergewählt.
Die Revisoren stellen sich noch einmal zur Wahl und werden dankend bestätigt.

9. Verschiedenes
Der Verein zählt 3530 Mitglieder, davon konnten 2115 Couverts zugestellt werden. Die Retouren, nur zum Beispiel nach dem letzten Sek. Fest, sind enorm. Von 80 Neumitglieder kamen 60 mit ungültiger Adresse zurück.

Markus Schneeberger stellt das neue Projekt der online- Adressverwaltung vor. Mit diesem  Programm/Angebot möchten wir vermehrt auch die Jungen erreichen und hoffen, dass sich neue Mitglieder einschreiben.

Der Verein wurde 1878 gegründet.

Anfrage aus dem Plenum:
Ob das Fest auch mit Mittagessen und nachmittags stattfinden könnte. Viele ältere Personen möchten nachts nicht mehr heimfahren oder in Hotels übernachten.

Im Anschluss an die HV offerierte der Verein den Anwesenden ein kleines Nachtessen im Restaurant Bären. Die Getränke gingen zu Lasten der Teilnehmer.

Wir bedanken den Klassenchefs für Ihr Mitwirken und freuen uns auf ein Wiedersehen am Sekfest 2018!