Partner

Einwohnergemeinde Lyss

Lyss umfasst die beiden Dörfer Lyss und Busswil (Fusion per 01.01.2011) sowie die beiden Weiler Hardern und Eigenacker.

Per 31.12.18 waren in der Gemeinde 15180 Personen wohnhaft, davon 2748 AusländerInnen.

Dennoch hat sich Lyss den sympathischen Charme eines überschaubaren Seeländer Dorfes erhalten.

Im Herzen des Seelandes, zwischen der Hauptstadt Bern und Biel sowie zwischen Solothurn und Murten gelegen, bildet die Gemeinde Lyss ein Regionalzentrum, das sich weiter in Entwicklung befindet.

Um mehr über die Geschichte der Gemeinde Lyss oder den Ortsteil Busswil zu erfahren, kannst du hier klicken.

LyssPLUS

Das Tiefbauamt des Kantons Bern, Oberingenieurkreis III (OIK III) hat im Jahr 2012 zusammen mit der Gemeinde Lyss die Ortsdurchfahrt gemäss den Standards für Kantonsstrassen bewerten lassen.

In sämtlichen Strassenabschnitten stellten die Projektverantwortlichen Defizite und somit Handlungsbedarf fest. Dies veranlasste den Kanton und die Gemeinde Lyss, die Umgestaltung und die Sanierung der Strassenabschnitte an die Hand zu nehmen.

Das Projekt Ortsdurchfahrt Lyss (LyssPlus) hat zum Ziel, die Verkehrssicherheit im Zentrum von Lyss zu erhöhen, den öffentlichen Raum aufzuwerten und den Strassenraum neu zu gestalten – das Zentrum von Lyss wird attraktiver.

hier geht es zu LyssPlus

Sport- & Freizeitzentrum GRIEN

Das Sportzentrum Grien ist nicht nur eine Begegnusstätte für Sport. Es dient auch als Mehrzweckhalle und kann von Interessierten gemietet werden.

Durch den kürzlich eröffneten Bahnhof “Grien” ist es einfach mit der ÖV erreichbar.

Sportzentrum Grien
Oberer Aareweg 37

Tel. 032 384 40 12 (Anlagewart)
Tel. 032 387 03 15 (Verwaltung)

zur Webseite

Luginbühl's event & catering

Am Sekfest 2018 wurden 360 Personen mit 3 Gängen verpflegt.

Die Luginbühl’s event & catering hat uns 2018 erstmals bekocht.

Zum Ersten Mal in der Geschichte des Sekfestes wurde ein Apéro sowie 5 Dessertvariationen serviert.

Dazu wurden über 700 kleine und leckere Häppchen und über 700 Desserts in Handarbeit produziert!

Vielen Dank dem sehr freundlichen Team Luginbühl’s-Team!

Luuginbühl’s event & catering

Restaurant Palace Catering

Am Sekfest 2013 wurden 350 Personen mit 3 Gängen verpflegt.

Das Restaurant Palace Catering hat uns bereits 2 Jahre in Folge bekocht und bedient.

Die nicht ganz einfache Aufgabe wurde jeweils mit Bravour erfüllt.

Vielen Dank dem Team “unseres” Palaces.

zum Restaurant Palace Biel

Druckerei Hertig + Co.

Im Januar 2016 wurde die Schwab Druck AG in die Hertig + Co. AG integriert.

Die Druckerei Hertig hat erstmals die Produktion sowie die Versandlogistik unserer News 07/17 übernommen.
Auch für das Sekfest 2018 wurde die Druckereilogistik inklusive Adressierung und Versand durch die Hertig +Co. AG übernommen.

Die Druckerei Schwab hat im Jahr 2013 die Einladungen zum Sekfest gedruckt und versendet.

Druckereilogistik von A-Z.

interessantes

KUFA Kultur Fabrik Lyss | Lyss rockt!

Seit der Neueröffnung im Jahr 2010 ist die KUFA nicht mehr aus der Schweizer Kulturszene wegzudenken. Pro Saison geniessen rund 45’000 Besucher Konzerte jeglicher Stilrichtungen, Parties, Theatervorstellungen, Schüler-Discos, Comedy, Kleinkunst und Vorträge. Auch finden private Anlässe wie Firmenevents, Hochzeiten und vieles mehr statt. Unter dem Motto «Die KUFA ist für Alle da» organisiert die KUFA ein Programm, welches seinem Namen alle Ehre macht. Nationale und internationale Live-Acts drücken sich in Lyss die Klinke in die Hand und wenn keine Konzerte laufen, machen DJs Stimmung bei den verschiedensten Parties. In der KUFA findet Jeder etwas, das ihm gefällt.

Weitere Infos auf der Webseite der KUFA

– 200 Stehplätze
– 60 Sitzplätze (Theaterbestuhlung)
– 50 Sitzplätze (Bankett)
– Galerie, Bühne, Bar
– Moderne Licht- und Sound-Anlage

– 700 Stehplätze
– 240 Sitzplätze (Theaterbestuhlung)
– 150 Sitzplätze (Bankettbestuhlung)
– Galerie, Bühne, Bar
– Moderne Licht- und Sound-Anlage

Gewerbeverein Lyss

Lyss ist eine Gewerbe- und Industriestadt!

Der Gewerbeverein von Lyss sieht sich als regionales Wirtschaftszentrum, für die Sicherung von Arbeitsplätzen und der Gemeindeentwicklung. Dabei unterstützt er die Mitglieder bei der Mitarbeit in Behörden und Kommissionen.

Der Verein wurde 1916 gegründet und besteht aus

200 Aktivmitgliedern
120 Gönner, Kollektiv- Passiv und Ehrenmitglieder.

zum Gewerbeverein

Wohnst du nicht mehr in der Region?